Automatisches Retargeting

Eine Idee setzt neue Rahmen auf dem Werbemarkt

Wie ist releva.nz entstanden? Erfahre von der Gründungsidee bis hin zur Umsetzung unseres erfolgreichen Plugins.

lösung-relevanz

Revolution von Retargetingkampagnen

Die Grundidee

Die Rahmenbedingungen des Marketings zu Gunsten von kleinen & mittelständigen Händlern neu zu definieren. Wir geben den Händlern mit releva.nz ein Werkzeug in die Hand, mit dem sie effektives Retargeting betreiben können, ohne Fach- oder Agenturkenntnisse einzuholen.

Releva.nz
Automatisches Retargeting

Gründung & erste Schritte

Wie kam es zu releva.nz?

Die Grundidee entsprang einem der Gründer. Sein Tätigkeitsfeld im Display Advertisement gab hierzu den entscheidenden Antrieb. Bei der Durchführung von Retargeting- und Brandingkampagnen von namhaften Unternehmen, meldeten sich vermehrt auch Kunden mit kleineren Budgets, die ihre Produkte bewerben wollten.

Die Agentur konnte jedoch auf kleine Budgets nicht eingehen, der Aufwand und die geringen Margen waren nur ein Problem von vielen. Die komplexe Kampagnenbetreuung und die technische Umsetzung, die bei den Kunden mit einher gingen, konnten ebenso wenig erbracht werden.

Revolution von Retargetingkampagnen

Die Lösungsidee

Die Lösungsidee lag darin, die technische Umsetzung zu revolutionieren, sodass eine Retargeting Kampagne binnen Minuten umgesetzt werden konnte. Hierbei sollte die Betreuung der Kampagne nicht mehr von einem Mitarbeiter erfolgen, sondern durch selbstlernende Algorithmen. Dies ist deshalb von großer Bedeutung, da jeder Händler unterschiedliche Kunden- und Produktgruppen hat und zudem oftmals auch in verschiedenen Ländern aktiv ist. Daher muss jede Kampagne vom System als individuell angesehen und aufgebaut werden.

relevanz - der erfolg
releva.nz Messe

Automatisches Retargeting
mit dem Releva.nz Plugin

Die Lösung - releva.nz

Allein war dies schlicht nicht umsetzbar, die Umsetzung hätte viele einzelne Kompetenzen umfasst. Das wäre zum einen die technische Komponente, die die Ausstellung und die Optimierung der Kampagnen beinhaltet, zum anderen die technische Entwicklung hin zu den einzelnen Shop-Systemen der Händler.

Weiter gibt es die hohen Eintrittshürden um an die Supply Side Plattforms (SSP´s) angeschlossen zu werden, um die Werbung auch live zu bekommen. Doch es fand sich schnell ein buntes Team aus allen Kernbereichen, um das Projekt in die entscheidende Beta Phase zu führen. Diese begann nach Gründung Ende 2015 mit den ersten Testshops. Die Herausforderung lag darin, Retargeting für unterschiedlich hoch frequentierte Shops erfolgreich zu gestalten.

Unterstützung aller relevanten Shopsysteme

Der Erfolg von releva.nz

Mit unserer eigenen Technologie ermöglichen wir es, Händlern via Plug&Play eine der schärfsten Marketingmaßnahmen nicht nur umzusetzen, sondern es vor allem erfolgreich zu betreiben. Intelligenten Algorithmen sorgen für optimale Aussterungen.

Seitdem unterstützen wir unsere Händler auf dem Werbemarkt. Das releva.nz Plugin gibt es mittlerweile für alle relevanten Shop-Systeme, obgleich für die breite Masse oder Nischensysteme. Wir arbeiten mit Händlern aus ganz Europa erfolgreich zusammen, ob mit jungen Shops oder Marktführern. Zusammen mit unseren Händlern wird das Retargetingsystem von releva.nz stets verbessert und dem Werbemarkt entsprechend angepasst. Innovative Ideen rund ums Retargeting aus einer Hand.

releva.nz - und dies war erst der Anfang

Internet World

So erreichst Du uns

Du hast weitere Fragen zu unserem Plugin für Retargeting, zu kompatiblen Systemen oder möchtest zusätzliche Informationen? Kontaktieren uns jetzt.

Nach oben